Shaker-Karten aus Schablonen

Hallo liebe Leser,

letztens konnte ich mal wieder nicht am Bastelregal im Billigladen vorbeigehen und habe mir ein Packung mit 48 Papp-Schablonen gekauft… mit jeweils einem Motiv. So sehen die aus:

Auf dem Weg nach Hause wusste ich schon… die werde ich nie benutzen. Aber dann kam mir eine Idee, man kann daraus prima Shaker Karten basteln. Einfach die Oberfläche bearbeiten und mit klarer Folie hinterlegen (Tutorials für Shaker Karten gibt es zu Hauf bei Youtube). Das ist dabei heraus gekommen.

 

Auf die Art bin ich auch mal ein bisschen Material aus meiner Schmuckbastelzeit los geworden 😉

Viele Grüße

Abzappel

 

Advertisements