Der Papierschuh

Hallo liebe Leser,

ich habe mir schon lange gewünscht, dass mich mal jemand fragt „ob ich mal was mit ’nem Schuh machen kann“.  Letztens war es dann soweit… ein Schuhmacher sollte beschenkt werden. Ich wusste sofort wie der Schuh aussehen sollte… schön aus grobem, braunen Leder(papier). Der Absatz muss natürlich farblich abgesetzt sein. Verziert habe den Schuh dann noch mit einer gestempelten Innensohle und einer Stanzbordüre von Tim Holtz.

Der Schuh sollte auf einer Grundplatte befestigt werden. Ein kleines, abnehmbares Kärtchen habe ich noch für ein paar persönliche Worte angebracht.

Wenn Geld verschenkt werden soll, kann das gut im „Fußraum“ versteckt werden 😉

Viele Grüße

und ein schönes Restwochenende… ach ne, ist ja erst Freitag… also ein schönes Wochenende

Abzappel

 

Advertisements