Nähzimmer im Bilderrahmen

Hallo liebe Leser,

seit bestimmt schon einem Jahr hatte ich einen kleinen tiefen Bilderrahmen rumliegen… wollte irgendwas shadowboxmäßiges damit machen. Als nun wieder ganz plötzlich der Geburtstag meiner nähbegeisterten Schwester vor der Tür stand, und ich mir vorher ein Tutorial über kleine Kommoden aus Streichholzschachteln angesehen hatte, habe ich mich entschlossen ein kleines Nähzimmer in den Rahmen zu basteln. So hatte ich dann auch gleich ein Behältnis für das Geld in einer der drei Schubladen. Das Tutorial für ähnliche  Kommoden findet ihr hier.

In der mittleren Schublade liegt eine kleine „Modezeitschrift“, dort konnte ich dann auch gleich die Glückwünsche unterbringen, da hab ich mir die Karte gespart… hab ja auch so wenig 😉

Bis bald und liebe Grüße

Abzappel

Advertisements